Der Großteil der Camelot Unchained Community hat dem City State Entertainment Team um Mark Jacobs Verständnis wegen der Verzögerung von Beta 1 entgegen gebracht. Im Unveiled #12 Newsletter bedankte sich auch die Community Managerin, Jenesee Grey, für dieses Wohlwollen. Aufgrund der Verzögerung wurde nun allen Backern, die Zugang zu Beta 1 haben, nicht nur der Zugriff auf die internen Alpha Foren gestattet, sondern auch der Alpha Client zum Download bereitgestellt. Falls ihr also Beta 1 Backer seid, dann könnt ihr nun den Client herunterladen und euch mit C.U.B.E, dem hauseigenen Camelot Unchained „Minecraft“ spielen. Da wir weder Bilder noch Videos veröffentlichen dürfen, sei nur so viel gesagt, die „Camelot-Veterans“ Holzhütte machte schon einiges her!

Außerdem verteilt City State Entertainment noch weitere Belohnungen für alle, die dem Spiel bisher die Treue gehalten haben. Je nach dem Wert des Tiers und der Unterstützungsdauer wird es besondere virtuelle, aber auch physische Gegenstände geben, die nicht für echtes Geld erworben werden können. Wer sich also bereits während der Kickstarter Kampagne dazu entschieden hat Camelot Unchained zu supporten kann sich hoffentlich auf viele Goodies freuen.